Jeder, der schon einmal dort war, hat seine ganz persönlichen Erinnerungen an Frankreich: Belebte Straßencafés, weite Strände, beeindruckende Chateaus, raffinierte Menüs, imposante Kirchen, üppige Austernstände, gleißende Wasserflächen, kühle Weinkeller…

Gehören auch Sie zu denjenigen, denen die eigenen Frankreich-Erfahrungen besonders wertvoll und nachhaltig sind? Das kann etwas kulinarisches sein, die Stimmung an einem Lieblingsort – oder auch einfach nur die für uns Deutsche oft ungewohnte Art, unkompliziert und pragmatisch an Sachen heranzugehen – selbst, wenn das Ergebnis dann nicht ganz so perfekt zu werden verspricht.

Irgendwann habe ich auf einem Markt in Frankreich ein Gemälde gefunden, das den Canal du Midi zeigt. Ich habe es gekauft und mit nach Deutschland genommen. Hier hängt es nun und erinnert mich täglich an „mein Frankreich“.

Im Laufe der Zeit sind noch einige Gemälde hinzugekommen und schließlich Anfragen aus dem Freundeskreis, ob ich dieses oder jenes eventuell verkaufen würde.

Daraus ist „FRANC’ART“ entstanden: Ein Online-Portal mit Gemälden, Möbeln und Accessoires – mittlerweile nicht nur aus Frankreich.

Alle Gemälde sind Originale bzw. Drucke aus einer limitierten Auflage. Entscheidend bei der Auswahl war in erster Linie mein eigenes Gefallen daran. Die Künstlernamen sind größtenteils nur wenig, manchmal sogar unbekannt. Dafür liegen die Preise im erschwinglichen Bereich.

Sehen Sie sich um, vielleicht weckt das eine oder andere Objekt auch bei Ihnen schöne Erinnerungen oder Assoziationen.

Die Artikel sind nach bestem Wissen beschrieben, für Fragen kontaktieren Sie mich bitte telefonisch oder per Mail. Gerne können wir dann einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen bei Ihrer Tour durch FRANC’ART!

Ihre
Carla Klose